Programm

Klassikkonzert mit Alina Kabanova

Ein klassischer Abend mit der bezaubernden Künstlerin und den St. Petersburg Virtuosen

Die Pianistin Alina Kabanova wurde 1982 in der Ukraine geboren. Ihr Konzertdebut gab sie im Alter von nur sechs Jahren. Mit neun Jahren konnte sie bereits zahlreiche Auszeichnungen für ihr musikalisches Können vorweisen. Seit 1995 gibt sie regelmäßig Konzerte weltweit. Einen Teil ihrer Ausbildung absolvierte Kabanova in Deutschland, u. a. an der Musikhochschule Munster und an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

2018 bezaubert Alina Kabanova gemeinsam mit den „St. Petersburg Virtuosen“ erneut die Liebhaber klassischer Musik in Sulingen. Die „St. Petersburg Virtuosen“ sind ein wechselndes Ensemble renommierter Künstler unter Leitung von Pjotr Meshvinski und genießen nach zahlreichen Tourneen in vielen Ländern hohes internationales Ansehen. Aktuell tritt Meshvinski (Violoncello) gemeinsam mit seiner Frau Natalia Alenitsyna und dem 15-jahrigen Sohn Emanuel (beide Violine) auf.

Es werden Stücke von Franz Schubert, Sergej Prokofjew und Johannes Brahms gespielt.

Veranstalter: Kulturverein Sulingen e.V.

Preise: PK 1 17.00 € | Ermäßigt 10.00 € | Wahlabo

>> Alina Kabanova & Petersburg Virtuosen - www.virtuosen.com

zurück zur Übersicht

So.  08.04.2018 | 17:00 Uhr
 ALTE BüRGERMEISTEREI
 KLASSIK