Programm

Pannfisch für den Paten - Ein Küstenkrimi

Lesung mit dem Autor Krishan Koch

In Fredenbüll herrscht Aufruhr in diesem ungewöhnlich hei?en Frühsommer: Auf dem Deichvorland sollen mehrere Windräder installiert werden, was einigen Protest im Dorf auslost und die Naturschützer auf den Plan ruft. Sogar Oma Ahlbeck unterstutzt die eilig gegründete Initiative „Sei (k)ein Frosch e. V.“, die sich um die bedrohte Rotbauchunke in Fredenbülls Deichgraben sorgt. Eines Morgens steckt in dem noch feuchten Betonsockel eines Windrads ein Toter – mitsamt Motorrad! Mischt da etwa der mysteriöse Unbekannte mit, der von lauter Männern in dunklen Anzügen bewacht wird? „Dat is BKA“, weiß Polizeiobermeister Thies Detlefsen. Und wittert sofort einen ganz großen Fall.

Ein kleiner Ort in Nordfriesland, skurrile Charaktere und viel hintergründiger Witz. „Pannfisch für den Paten“ ist der spektakuläresechste Fall für Dorfpolizist Thies Detlefsen aus der norddeutschen Kult-Krimireihe – wie immer schrag, skurril und äußerst liebenswert!

Krischan Koch wurde 1953 in Hamburg geboren. Die für einen Autor üblichen Karrierestationen als Seefahrer, Rockmusikerund Kneipenwirt hat er sich geschenkt. Stattdessen macht er Kabarett und Kurzfilme und schreibt Filmkritiken,u. a. für „Die Zeit“ und den „NDR“. Koch lebt mit seiner Frau in Hamburg und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er mit bestem Blick aufs Watt seine stimmungsvollen Kriminalromane schreibt. Das ist Lesevergnügen auf die norddeutsche Art.

Besetzung: Kishan Koch

Veranstalter: Kulturverein Sulingen e.V. und Stadtbücherei Sulingen

Preise: PK 1 10.00 €       Keine Ermäßigung

Fotos: Gunter Glücklich, dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG

Umschlagillustration: Gerhard Glück

>> dtv - www.dtv.de

zurück zur Übersicht

Do.  08.11.2018 | 20:00 Uhr
 STADTBüCHEREI SULINGEN
 LESUNG